Jugendturnier in Mainz

!!! Das Turnier kann nicht am geplanten Termin stattfinden! Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. !!! Die Turnierserie der hessischen Rugby-Jugend macht am 25. April 2020 Station im schönen Mainz! Das Turnier in den Altersklassen U8, U10 und U12 startet um 10:00 Uhr auf der Bezirkssportanlage Mainz Bretzenheim. Die Siegerehrung ist für 14:00 Uhr geplant. (Es Mehr lesen…

Trainerkurs in Mainz

Am Wochenende nahmen insgesamt elf Teilnehmer aus Mainz, Bad Ems, Trier, Heusenstamm und Leipzig am Trainerlehrgang in Mainz teil. Am Ende stand für die Teilnehmer die JugendtrainerInnen-Lizenz der Deutschen Rugby-Jugend, das Modul C4 Rugbyjugendtraining des DOSB und die Get Into Rugby Lizenz des IRB. Die zwei intensive Tage wurden von René Siegel geleitet, unterstützt von Mehr lesen…

Jugend-Hallenturnier in Götzenhain

Die Sporthalle des Handball-Sportvereins Götzenhain, Ortsteil von Dreieich im Landkreis Offenbach war Schauplatz des ersten Auftritts der RCM U8 und U10 in diesem Kalenderjahr. Die „Jung Boars„, die Rugby-Abteilung des HSV Götzenhain lud ein zum Hallenturnier der hessischen Rugbyjugend. Das Spiel in der Halle wird in der „Touch“ bzw. „Tag“-Variante gespielt, wo die Spieler durch Mehr lesen…

U12er Turnier in Frankfurt

Bei bestem Wetter fand am Samstag beim SC1880 Frankfurt ein Turnier der Altersklasse U12 statt. Der RCM trat in Spielgemeinschaft mit der Rugby Union Marburg an. Das Turnier begann für die Mainzer mit einem starken Auftritt gegen den SC Riedberg. Nach langer Führung musste man sich allerdings am Ende gegen die starken Nord-Frankfurter mit 4:2 Mehr lesen…

HRJ-Turnier in Riedberg

Der November hat es für die RCM-Jugend in sich. Nach dem Turnier beim TSV Handschuhsheim voriges Wochenenede stand am heutigen Samstag der nächste Termin auf dem Plan: Das Turnier der hessischen Rugby-Jugend in Frankfurt-Riedberg. Wieder trat der Rugby Club Mainz in allen drei Altersklassen von U8 bis U12 an. Mit dem sportlichen Abschneiden waren die Mehr lesen…

Mainzer Rugby-Jugend in Heidelberg

Das SAS-Turnier beim TSV Handschuhsheim in Heidelberg stand wegen der Regenmengen der vergangenen Woche kurz vor der Absage. Erst am Vortag entschied man sich, zu spielen. Entsprechend tief war der Platz. „Bestes“ Rugbywetter also im Heidelberger Nebel. Dazu noch Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt: Den Spielern wurde alles abverlangt. Mit drei Teams in allen Altersklassen Mehr lesen…