Jugend

Warum Rugby für Kinder?

HRJ Turnier

Rugby ist für Alle – Rugby stellt so vielseitige Anforderungen an ein Team, dass alle Spielertypen – ob schnell, langsam, klein, groß, dick oder dünn – ihre jeweiligen Stärken in einem Team einbringen können.
Rugby spielt man gemeinsam – Ein Rugbyspiel kann man nicht allein gewinnen. Die Spieler können ihr Ziel nur gemeinsam erreichen. Teamgeist, soziale Kompetenz und Zusammengehörigkeit werden gefördert.
Rugby ist Fair – Fairness, Regeln einhalten, Respekt dem Anderen gegenüber sind wichtige Eigenschaften, die Rugbyspieler lernen.
Rugby spielt man draußen – Rugby wird draußen gespielt. Wind und Wetter erleben die Spieler in freier Natur.
Rugby fördert allseitig – Rugby ist schnell, erfordert Übersicht, Gewandtheit, Kraft und Mut. Der ganze Körper, sowie kognitive und charakterliche Fähigkeiten werden gefordert und gefördert.

Du hast Lust mitzumachen?

Dann komm gerne für ein Schnuppertraining vorbei. Bring am besten bequeme Sportkleidung, die dreckig werden kann und Sportschuhe mit, die auf Rasen Halt geben.

Training

Wir trainieren auf der Bezirkssportanlage Bretzenheim, Albert-Stohr-Straße, 55128 Mainz.

Dienstag 16:45 Uhr bis 17:45 Uhr

U6 – Jahrgänge 2017 und jünger
U8 – Jahrgänge 2015 und 2016

Ansprechpartner: Max Berger @: max.berger@rcmainz.de

Dienstag 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr

U10 – Jahrgänge 2013 und 2014

Ansprechpartner: Jörg Feuerhake @: joerg.feuerhake@rcmainz.de

Dienstag 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr

U12 – Jahrgänge 2011 und 2012
U14 – Jahrgänge 2009 und 2010
U16 – Jahrgänge 2007 und 2008

Ansprechpartner: Christof van den Bruck @: c.vandenbruck@gmx.de

Fragen rund um Training und Spielbetrieb beantwortet Jugendvorstand Christian Peiter
@:christian.peiter@rcmainz.de