Jörg Barthel übernimmt Traineramt

Ein alter Bekannter kehrt zurück: Jörg Barthel übernimmt nach dreijähriger Pause zur kommenden Saison die Herrenmannschaft des Rugby Club Mainz (RCM) als Cheftrainer. Er wird damit Nachfolger von Spielertrainer René Siegel, der seinen Rückzug bereits Ende Mai bekannt gegeben hat. Wie der kommissarische Vorsitzende Michael R. Sauer den Spielern zu Beginn der Woche bereits mitteilte, Mehr lesen…

3. RVRLP 7er-Rugby-Liga Test-Turnier

Zum Abschluss der Test-Phase der RVRLP 7-er Rugby-Liga Test-Turniere lädt der Rugby-Club-Mainz alle interessierten Vereine und Mannschaften aus Rheinland-Pfalz und den umliegenden Regionen zum dritten Test-Turnier nach Mainz ein. Mehr lesen…

Mainzer VII wird Zweiter bei RLP 7’s

Bei den erstmals ausgetragenen Rheinland-Pfalz 7’s in Mainz am 04.03.2017 hat die Mannschaft des Rugby Club Mainz überzeugen und einen verdienten zweiten Platz erreichen können. Die Mainzer setzten sich im Turnierverlauf mit drei Siegen gegen die Mannschaften aus Saarlouis, Worms und Bad Ems durch. Erst im Finale mussten sie sich gegen die starke Auswahl der Mehr lesen…

RLP 7’s: So wird der RCM antreten

In Mainz ist alles bereit für das erste rheinland-pfälzische 7’s Turnier der Herren, zu dem außer dem FSV Trier-Tarforst alle RLP-Klubs anreisen werden. Die saarländischen Gäste von Rugby Saarlouis geben darüber hinaus als neu gegründeter Verein ihr Debüt. Für das Team VII des Rugby Club Mainz stehen folgende Spieler im Kader: Cedric Schaefer Benjamin Seifert Mehr lesen…

Rheinland-pfälzisches 7’s Rugby in Mainz

„7 Freunde reicht!“ – unter diesem Motto wird am Samstag in Mainz Rugby gespielt. Als Rückkehr zum rheinland-pfälzischen Herrenrugby-Spielbetrieb soll dieses Turnier der Auftakt der ‚Rheinland-Pfalz 7’s‘ sein, um deren Etablierung sich der Landesverband bemüht. Mit dabei sind deshalb u.a. Rugby Club Worms, VfL Bad Ems Rugby, ESC West Kaiserslautern Rugby und Rugby Saarlouis. Für Mehr lesen…

RCM-Herren führen 7’s-Mannschaft ein

In der Herrenabteilung des Rugby Club Mainz wird es nach der Abmeldung 2015 künftig wieder eine zweite Mannschaft geben. Auf der Versammlung der aktiven Spieler am gestrigen Donnerstag wurde das dafür abgestellte Betreuerteam vorgestellt. Benjamin Seifert (Teammanager), Niklas Habich und Max Berger (beide Trainer) werden absofort die Übungseinheiten und den Spielbetrieb der Mannschaft planen und Mehr lesen…