Routinierte Gäste setzen Nadelstiche

Mit einer deutlichen Niederlage ging für den Rugby Club Mainz gestern die letzte Heimpartie des Jahres zuende. 6:32 (3:18) hieß es am Schluss gegen den BSC 1899 Offenbach, der nun in der Tabelle am RCM vorbeizieht und auf Platz zwei steht. Besonders augenfällig: Dem RCM gelang kein eigener Versuch und er kassierte allein zwei Offenbacher Mehr lesen…

Verfolgerduell steigt in Mainz

Samstag ist Rugbytag! Das Spiel der Mainzer Herren gegen den Drittliga-Tabellennachbarn BSC 1899 Offenbach findet, entgegen der bisherigen Ansetzung, auf der Bretzenheimer Bezirkssportanlage statt. Eine Platzsperre in Offenbach beschert dem RCM somit unverhofft das Heimrecht. Ankick an der Albert-Stohr-Straße ist um 15 Uhr. Trainer Jörg Barthel kann sich über einen vollbesetzten Kader freuen.

Jörg Barthel übernimmt Traineramt

Ein alter Bekannter kehrt zurück: Jörg Barthel übernimmt nach dreijähriger Pause zur kommenden Saison die Herrenmannschaft des Rugby Club Mainz (RCM) als Cheftrainer. Er wird damit Nachfolger von Spielertrainer René Siegel, der seinen Rückzug bereits Ende Mai bekannt gegeben hat. Wie der kommissarische Vorsitzende Michael R. Sauer den Spielern zu Beginn der Woche bereits mitteilte, Mehr lesen…

Mainz belohnt sich nicht für harten Kampf

Im Duell der rheinland-pfälzischen Mannschaften musste sich der Rugby Club Mainz (RCM) am vergangenen Samstag mit 9:19 (6:19) gegen den ESC West Kaiserslautern geschlagen geben. Ein vorzeitiger Spielabbruch besiegelte die Niederlage der Gastgeber nach 71 Minuten. Mainz begann die Partie mit viel Furore: Erst gelang es die Favoriten aus der Pfalz in ihrer eigenen Hälfte Mehr lesen…

Enttäuschender Jahresauftakt für die Mainzer XV

Mit 17:7 (7:0) musste sich die Mannschaft des Rugby Club Mainz (RCM) zum Start in die Rückrunde der 3. Liga am Samstag auswärts Eintracht Frankfurt geschlagen geben. Damit verbleiben die Mainzer punktlos am Tabellenende vor den Frankfurtern, die das zweite Rhein-Main-Derby in Folge für sich entschieden. Die Partie begann verheißungsvoll für Mainz: Angetrieben vom wieder Mehr lesen…

Die 1.XV zum Rückrundenauftakt

Es ist angerichtet für den Start in die Rückrunde. Für das erste Spiel des Jahres, das Duell mit Eintracht Frankfurt am Samstag, hat das Trainerteam am Abend folgende Spieler nominiert: Bank: 16. Marko Parlov-Henschker 17. Jonas Heepen 18. Lasse Knepper 19. Fabian Garbe 20. Roman Schmidt 21. Joseph Hasselwander 22. Thomas Volkmer Auf Abruf: Manuel Mehr lesen…

Rückrunden-Test: Grün gegen Schwarz unter externer Leitung

Die Herrenabteilung des Rugby Club Mainz befindet sich mitten in der Vorbereitung auf die Saisonrückrunde der 3. Liga: Am 11. März startet die Halbserie mit dem Auswärtsspiel bei der Frankfurter Eintracht, bevor mit der RG Heidelberg II und dem ESC Kaiserslautern noch zwei Kracher von der Tabellenspitze anstehen. Wie ist der sportliche Stand, was hat Mehr lesen…