Schülerturnier in Darmstadt

Darmstadt U8

Am Samstag waren die Schüler des Rugbyclub Mainz in Darmstadt zum Turnier der Hessischen Rugbyjugend (HRJ). Nachdem, wegen Ostern und den eisigen Temperaturen im März, vier Wochen lang kein Turnier stattfand, waren alle wieder begeistert dabei. Bei herrlichem Wetter und idealen Platzbedingungen sind wir in Spielgemeinschaft mit der Eintracht Frankfurt an den Start gegangen.

Unsere U8er haben das erste Spiel verschlafen, konnten die weiteren Spiele aber jeweils für sich entscheiden. Weil die alle außerdem einen Riesenspaß hatten, können Spieler, Eltern und Betreuer sehr zufrieden sein.

Darmstadt U10

In der U10 war die Bilanz durchwachsen. Das erste Spiel gegen die SG Darmstadt/Marburg ging mit 2:7 verloren. Das Zweite gegen die SG Götzenhain/Riedberg konnte 2:1 gewonnen werden. Gegen die stets starken 1880er aus Frankfurt gab es ein 0:4-Klatsche. Die hat das Team aber nochmal motiviert, sodass das letzte Spiel gegen Darmstadt mit 6:0 gewonnen wurde.

Vielen Dank an die ausrichtende TG 1875 Darmstadt, die Schiedrichter und die Eintracht Frankfurt für den tollen Tag. Wollt ihr dabei sein? Unsere Jugend trainiert jeweils Dienstags und Donnerstags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr auf dem Rugby Platz der Uni am Dalheimer Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.