Mainzer Schüler in Frankfurt

Am Samstag waren die Mainzer Schüler wieder auf einem Turnier der Hessischen Rugby Jugend. Wir haben mit der Frankfurter Eintracht zusammen jeweils ein Team in der U8 und in der U10 gestellt.

RCM 1880

Die U8 hat stark gekämpft und man hat gemerkt, dass die Spieler viel zusammen trainieren und spielen. So mussten wir nur den Gastgeber des SC 1880 an uns vorbei lassen. Leider sind die 1880er mit fünf Teams angetreten, von denen wir vier vorbeizeihen lassen mussten. Wir sind also füntes Team im Klassement geworden. Die U10 hatte sieben sehr erfahrenen Teams zu tun. Nach verschlafenem ersten Match lief es wieder besser, sodass wir auch hier füntes Team wurden … diesmal von acht.

Danke an die Spieler und Betreuer der Eintracht Frankfurt und die Ausrichter des SC 1880 Frankfurt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.